Facebook - like us!
Die feurigen Schwestern - Las Hijas del Fuego
Die feurigen Schwestern - Las Hijas del Fuego

der Artikel ist vorrätig der Artikel ist vorrätig

Lieferzeit: 2-3 Tage

EAN: B07K1L2B2V

14,99 EUR
zzgl. Versandkosten

 Wir verschicken den Film nur an Personen ab 18 Jahren - die Altersprüfung erfolgt durch den Zusteller oder die Zustellerin.

NEUERSCHEINUNG! DER FILM IST AB DEM 22 FEBRUAR LIEFERBAR. Sie können gerne schon jetzt vorbestellen.

 

Ein kluger, bildgewaltiger Film. Drei Frauen begeben sich auf die Reise ihrer sexuellen Befreiung. Sexpositiv, klug und sinnlich entwickelt sich der Film vor der Kulisse atemberaubender argentinischer Landschaften. 

Ein explizites Roadmovie, in dem Regisseurin Albertina Carri die weibliche Sexualität auf poetische, pornografische und sinnliche Weise erforscht. In Ushuaia, der südlichsten Stadt Argentiniens, treffen sich zwei Frauen zufällig wieder, die vor einigen Jahren einmal ein Paar waren.Sie begeben sich auf eine exzessive Reise durch das Land, getrieben von unbändiger Leidenschaft und dem Wunsch, neue Formen von Beziehungen zu finden, ohne Leid, Eifersucht und Besitzansprüche.

Die Frauen kehren zu den Wurzeln ihrer Sehnsüchte zurück und stellen alte patriarchale Lebens- und Liebesmuster in Frage. Sie suchen einen Ausweg aus Monogamie, Besitzansprüchen in Beziehungen, Endgültigkeit und Gehorsam. Dabei findet jede der Frauen ihre eigene Freiheit und ihre eigene sexuelle Identität.
 
 
Albertina Carri („Los Rubios“, „La Rabia“), die international erfolgreiche argentinische Regisseurin, liefert mit ihrem aktuellen Kinofilm „La Hijas del fuego“ („Die feurigen Schwestern“) ein bahnbrechend sinnliches, radikales Kino weiblicher Lust.
 
 
Der Film von Albertina Carri gewann den ersten Preis als bester Spielfilm beim Pornfilmfestival in Berlin 2018. Beim BAFICI Festival in Buenos Aires 2018 holte er den Hauptpreis für den besten Film.
 


Rezensionen zum Film:

Anlässlich des Pornfilmfestivals: Schwestern und Vulven in der taz

Liebe und Eifersucht ohne Besitzanspruche bei queer.de

Anlässlich der Viennale: Warum liegt hier überhaupt Stroh rum? bei ORF.at


Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Schnick Schnack Schnuck

Schnick Schnack Schnuck

von Maike Brochhaus und Sören Störung
Deutschland 2015

Erotischer Spielfilm, intelligent und witzig,
mit expliziten Sexszenen.

89 Min.

17,99 EUR ( zzgl. Versandkosten)
XConfessions 8

XConfessions 8

von Erika Lust, Paulita Pappels, Hadas Hinkis, 2016

Zehn exquisite Kurzfilme.

14,95 EUR ( zzgl. Versandkosten)

Bei uns kaufen Sie Die feurigen Schwestern - Las Hijas del Fuego günstig online.